Inhalt
Inhalt

Sitzungsvorlage - 00/391/2017  

Betreff: Infotafeln/ Übersichtskarten ursprüngliches touristisches Leitsystem
Status:öffentlichSitzungsvorlage-Art:öffentliche Sitzungsvorlage
Verfasser:Frau Schult
Federführend:Hauptamt Bearbeiter/-in: Schult, Kerstin
Beratungsfolge:
Tourismusausschuss Vorberatung
02.02.2017 
Sitzung des Tourismusausschusses ungeändert beschlossen     
Samtgemeindeausschuss Entscheidung

Sachverhalt:

Im Jahr 2005 wurden im Rahmen des touristischen (gelb-blauen) Leitsystems in Hüde und Lembruch an fünf Standorten Informationstafeln mit Übersichtskarte und Unterkunftsverzeichnis installiert bzw. überarbeitet (siehe Abb. 1a+b). Die Bindung an die damalige LEADER+ Förderung ist inzwischen ausgelaufen, so dass nichts mehr gegen eine dringend erforderliche Überarbeitung der längst veralteten Informationen und des maroden Zustands der Tafeln spricht. 

 

Standorte:

Hüde:

• An der B51 (aus Richtung Lemf. kommend rechts mit Dach und Haltebucht)

• Am Hüder Dorfhaus + zusätzliche Infotafel zu Hüde in gleicher Form

 

Lembruch:

• An der B51 (aus Richtung DH kommend rechts mit kaputtem Dach und Haltebucht)

• Auf der Mittelinsel am Ende der Seestraße

• Am Parkplatz Lohnewinkel

 

Überlegungen zu den Standorten:

• Am Hüder Dorfhaus (hier steht 5 m weiter ein Schaukasten in welchem - im Winterhalbjahr stetig und im Sommer - wenn der Platz es hergibt - eine Übersichtskarte vom Dümmer hängt; die nächste Übersichtskarte Dümmer-See vom NP Dümmer steht am Deich auf Höhe der Bootsvermietung)

• An der Seestraße (hier steht 200 m weiter am Deich eine Übersichtskarte Dümmer-See vom NP Dümmer und ca. 50 m weiter (neben dem Leuchtturm) eine große Übersichtskarte vom LK DH)

• Am Lohnewinkel (hier steht 20 m weiter eine Übersichtskarte Dümmer-See vom NP Dümmer)

 

Empfehlung:

 

Die vorab genannten Tafeln komplett entfernen.

An der Bundesstraße die Häuschen und vorhandenen Tafeln komplett entfernen und eine Dümmer-See Übersichtskarte (im Stil der NP Dümmer/ LK DH Tafeln, die schon an verschiedenen Stellen auf SG Gebiet stehen, siehe Abb.2+3) aufstellen.

 

 

 

Kosten:

Kartenrechte/Grafik :                                                    500,- €

Tafeln (Format 1,40 x1,80 m):        2 x 875,- € =        1750,- €

+ Versand                                                                    138,- €

+ 19 % MwSt.                                               

               Kosten insg. 2.841,72 €

 

 


Beschluss:

Der Tourismusausschuss empfiehlt alle vorhandenen Tafeln und Häuschen zu entfernen und an den zwei Standorten mit Haltebuchten an der B51 neue aktuelle Übersichtskarten im Stil der Naturpark Dümmer Tafeln aufzustellen.

 

Der Samtgemeindeausschuss beschließt alle vorhandenen Tafeln und Häuschen zu entfernen und an den zwei Standorten mit Haltebuchten an der B51 neue aktuelle Übersichtskarten im Stil der Naturpark Dümmer Tafeln aufzustellen.

 

 


Finanzielle Auswirkungen:

 

 


Anlage/n:

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Abbildungen Infotafeln alt und neu (263 KB)