Inhalt
Infospalte

Infobereich

Termine

Inhalt

Abbrennen von Osterfeuern in diesem Jahr nicht zulässig!

Das Abbrennen eines Osterfeuers ist leider in diesem Jahr nicht möglich. Damit soll einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus entgegengewirkt werden. Im Rahmen einer Besprechung des Landkreises Diepholz mit allen Städten und Gemeinden/Samtgemeinden zum weiteren Umgang mit der Corona-Krise war Konsens, dass alle Brauchtumsfeuer - wie Osterfeuer - eine öffentliche Veranstaltung darstellen und somit nicht stattfinden können!
Eine Veranstaltung in kleinem Kreis komme deshalb ausdrücklich nicht in Frage!

Meldung vom 25.03.2020
Zurück